Logo Stilknecht Freelance Designer und Grafiker Startseite

Woher bekommt man kostenlose Stockbilder und Texturen?

Themen: Fotomontage, Tools und Hilfen
4 Kommentare
kostenlose stockbilder quellen

Woher bekommt man eigentlich gute und freie Stockbilder und Texturen, um Bildmontagen zu gestalten, Bilder zu retuschieren oder sein Portfolio zu erweitern? 

Das Beste ist es, selbst zur Spiegelreflexkamera zu greifen und sein Ausgangsmaterial selbst zu schiessen. Leider bekommt man nicht immer jede Szene so hin, wie man es gern möchte. Für diesen Fall gibt es aber zum Glück hervorragende Bilddatenbanken, die gute Texturen und Stockfotos zur freien Nutzung kostenlos anbieten und ein paar davon, die ich persönlich sehr schätze, lege ich in diesem Beitrag offen.

Kostenlose Stockbilder und Texturen

CGTextures

www.cgtextures.com
Der Klassiker sei mal zuerst genannt. Auf CGTextures befindet sich ein reichhaltiges Arsenal an Texturen und Stockbilder aller Art. Hier findest Du Oberflächen und Materialien, Objekte, Tiere, Pflanzen, Vehikels, Landschaften, Technik und jede Menge anderes für Bildbearbeiter dienliches Zeug. Die meisten Texturen sind gekachelt, fügen sich also fließend aneinander, was besonders interessant für den 3D-Bereich aber auch super hilfreich für Photoshopper ist. Auf CGTextures muss man sich einmal registrieren und hat dann im unbezahlten Account ein tägliches Downloadlimit von 15 MB. Die Auflösung der Texturen liegt in der Regel so zwischen 800 und 3000 Pixeln. Die Texturen stehen zur freien Verfügung, auch für den kommerziellen Gebrauch, dürfen aber nicht unbearbeitet weiterverkauft werden. Am besten überfliegst Du vor Gebrauch generell die AGB, um dir sicher zu sein, dass alles im grünen Bereich ist.
Übrigens gibt es auf CGTextures auch Photoshop-Tutorials.

Pixabay

http://pixabay.com/de/
Auf Pixabay gibt es momentan über 280.000 Bilder. Sämtliche Stockbilder sind zur kommerziellen und privaten Nutzung freigegeben. Ihr müsst euch nicht einmal registrieren. Man kann, wenn man möchte, die Autoren mit einer kleinen PayPal-Spende unterstützen, nachdem man ein Bild heruntergeladen hat. Großartige Quelle! (Stand 11.11.14)

Pexels

http://www.pexels.com/
Ähnlich wie Pixabay ist auch Pexels aufgebaut und bietet kostenlose und lizenzfreie Stockbilder unter der CC0 bzw. Roalty Free-Lizenz an. Die Plattform befindet sich allerdings scheinbar gerade noch im Aufbau und umfasst momentan um die 1.600 Bilder. Allerdings wirbt die Seite damit, dass alle Bilder handverlesen sind und ich finde, das merkt man auch in der Qualität. Durchstöbern lohnt sich definitiv. (Stand 6.1.2015)

SplitShire

http://splitshire.com/
Großartig, wenn jemand einfach kostenlose Stockfotos sammelt, um sie zu teilen. Auch hier haben wir eine tolle Website mit einigen wirklich schönen Bildern zur freien Verwendung – commercial and personal.

Photo Pin

http://photopin.com/

Photo Pin – free photos for bloggers & creatives – ist ebenfalls richtig super. Ihr gebt einfach den Begriff eures gesuchten Bildes ein und Photo Pin durchsucht Flickr nach Stockbildern, die unter Creative Commons zu verwenden sind. Ihr könnt auch eine kleine Checkbox für die kommerzielle Verwendung aktivieren, dann zeigt er ausschließlich solche Bilder an. Hier gibt es sehr(!) viel Material mit verschiedenen Auflösungen.

Wikipedia Commons

www.commons.wikimedia.org
Auf Wikipedia Commons existieren Millionen von Stockfotos und täglich füllt sich die Datenbank weiter auf. Die Bilder sind frei, manchmal möchte der Urheber bei Verwendung aber genannt werden, zudem sind nicht alle Bilder für die Weiterverarbeitung geeignet, auf Grund ihrer geringen Auflösung. Dennoch eine absolut empfehlenswerte Quelle, an der ich schon reichlich gutes Material für meine Arbeiten gefunden habe.

Freepik

http://www.freepik.com/

Auf Freepik findet man neben Fotos auch zahlreiches Material für Grafikdesigner, wie psd-files, Vektoren oder Icons. Auch kostenlos, man sollte aber die Descriptions beachten, weil die Bilder aus verschiedenen Quellen kommen und es durchaus sein kann, dass der Autor genannt werden möchte oder ein Link auf die Seite erwünscht ist.

Texture Ninja

Texture Ninja
Ganz neu im Portfolio ist Texture Nunja, seit Mai 2017 ist sie komplett kostenlos. Hier gibt es sehr viele qualitativ hochwertige Texturen zu finden, also hauptsächlich interessant für 3D-Artists und Composer. (Stand 17.05.2017)

Texturepilot

www.texturepilot.com
Ähnlich wie CGTextures ist auch Texturepilot eine große Datenbank für kostenfreie Texturen. Hier gibt es allerdings die Einschränkung, dass man mit dem Freeaccount nicht auf alle hochauflösenden Bilder zugreifen kann. Die Auflösung der Standardbilder mit 1600 Pixeln ist aber schon auch gut zu gebrauchen. Die Highrespictures bekommt man übrigens für einen Beitrag von 69 € im Jahr. Und wer mal so richtig hochauflösende Bilder (um die 20.000 Pixel) für den kommerziellen Bereich braucht, kann sich diese paketweise auf www.highrestexture.com erwerben.

Mayang

www.mayang.com/textures
Eine weitere Quelle für Texturen ist „mayang.com“ mit mehr als 4300 Bildern. Auch diese stehen zur kostenfreien Nutzung ohne Anmeldung und sind durch 20 Downloads am Tag begrenzt. Viele der Bilder sind recht symmetrisch und gerade, was sie ideal als Material für 3D-Objekte macht, aber auch für das ein oder andere Composing in Photoshop. Übrigens kann man alle Texturen der Website für gerade mal 33 $ erwerben.

Texturelib

texturelib.com
Weiter gehts mit „texturelib.com“, ebenso einer sehr guten Seite für hochwertiges und hochauflösendes  Bildmaterial mit über 6600 Stockbildern, die alle zur nicht-kommerziellen sowie kommerziellen Nutzung angeboten werden und ohne Registrierung heruntergeladen werden können.

Morguefile

www.morguefile.com/archive
Morguefile bietet über 32.000 Stockbilder, die in der Regel zur freien Nutzung zur Verfügung stehen. Dennoch sollte hier vor dem Download bei jedem Bild nach den Nutzungslimitierungen geschaut werden, manche Owner wollen bei Publizierung namentlich erwähnt werden oder einen Link bekommen. Zum Üben und Trainieren der Photoshop Skills aber natürlich völlig frei und eine super Grundlage.

Photogen

www.photogen.com
Auch eine Datenbank für Stockfotos mit guten und komplett freien Bildern. Zu dieser Website gehört noch die relativ kleine Partnerseite www.texturegen.com für Texturen. Tolle Quellen, die sehr hilfreich für Architekturszenarios, Landschaften und naja .. alles was man mit der digitalen Bildbearbeitung so anstellen kann.

Kostenlose Modelbilder

Modelmayem

www.modelmayhem.com
Modelmayem ist eine hervorragende Seite für Retoucher, die sich an Models und Beauty-Retusche probieren wollen oder nach Stockbildern suchen. Hier gibt es im Forum eine eigene Sparte unter Digital Art and Retouching > Challenges, Contests, and Samples, in der Models ihre Bilder den Retouchern zur Verfügung stellen. Regelmäßig kommen neue Bilder in den Thread, die manchmal direkt, manchmal mit Nachfrage an den Autor heruntergeladen werden können. Sofern retuschierte Bilder später fürs Portfolio oder für die Veröffentlichung genutzt werden sollen, muss man hier aber den Besitzer des Materials fragen. Oftmals ist das aber kein Problem und einige sind sogar von vornherein bereit, dass ihre Bilder genutzt werden. Auf Modelmayem ist eine weltweite Community entstanden, die sich mit allen Fragen der Digitalen Bildretusche beschäftigt und zudem kann man sich neben der Aneignung hervorragender Stockbilder auch von wirklich guten Retouchern und ihren Arbeiten inspirieren lassen.




Fandest du diesen Beitrag hilfreich?
Ich freue mich über Dein Lob, konstruktive Kritik oder Verbesserungsvorschläge in den Kommentaren. Auch wenn es Fehler geben sollte oder Inhalte nicht mehr aktuell sind, hilft mir dein Feedback, um die Qualität der Beiträge zu verbessern.

Rüdiger Lauktien
ist seit 2011 freiberuflicher Designer und Digital Artist aus Berlin, hat Kommunikationsdesign studiert und bloggt seine Gedanken und Tipps zu den Themen Postproduction und Bildmontagen mit Photoshop, allgemeines Design und Selbstständigkeit.